Events

Rock for Tolerance

Gemeinsam ein Zeichen setzen, gegen Rassismus und Intoleranz!
Für diesen Zweck stellt eine Hand voll Bands aus dem Fachwerkfünfeck eine Konzertreihe auf die Beine. In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger nicht schweigend zuzusehen, wenn unverblümt Rassismus und Hetze verbreitet werden. In den sozialen Medien genauso, wie im realen Leben. Nicht zusehen und schweigen, laut werden ist angesagt!

Die Veranstaltung soll Musikern, Firmen/Organisationen und Gästen die Möglichkeit geben, sich öffentlich gegen Rassismus zu positionieren. Geplant ist die Gestaltung einer „Wall of Love“. Hier können sich Unternehmen/Organisation öffentlich mit ihrem Logo gegen Rassismus und Intoleranz positionieren. Des weiteren werden lokale, soziale Projekte vorgestellt.

Fast 4000 EUR Spendengelder

Das erste Rock for Tolerance in Hann. Münden war ein großer Erfolg. Es wurden fast 4000 EUR Spendengelder im Vorfeld der Veranstaltung gesammelt, die nun lokalen, sozialen Projekten zur Verfügung gestellt werden sollen. Es besteht also nun die Möglichkeit für soziale Projekte in Hann. Münden, einen Antrag auf Förderung zu stellen. Dazu bitte einfach dieses Formular herunterladen (Antrag auf Förderung), ausfüllen und an rft@5eck.de senden (Betreff: Förderantrag). Wir freuen uns über jeden Antrag!

>> Jetzt Antrag stellen <<

„Rock for Tolerance im 5Eck“ auf facebook