Events von Rock for Tolerance in Hann. Münden

Rock for Tolerance in Hann. Münden

Eine Hand voll Bands aus dem Fachwerk5Eck tritt an laut zu werden! Es darf in der heutigen Zeit nicht schweigend zugesehen werden, wenn Rassismus, Hass und Intoleranz sich immer weiter in der Gesellschaft etablieren. Die Mündener Band Best Before Monday beschloss also ein Zeichen zu setzen und begann ein Konzert zu organisieren. Schnell wurde klar, diese Idee soll durch das Fachwerk5 reisen. Schnell konnten weitere Bands/Vereine/Unterstützer für den Event gewonnen werden und die Idee wuchs weiter. Gemeinsam ein Zeichen setzen wurde die Devise.

Die Veranstaltung soll Musikern, Firmen/Organisationen und Gästen die Möglichkeit geben, sich öffentlich gegen Rassismus zu positionieren. An einer „Wall of Love“ können sich lokale Organisationen/Firmen gegen eine Spende mit ihrem Logo präsentieren. Alle Einnahmen der Wall of Love werden für lokale soziale Projekte gespendet! Außerdem sollen auf der Veranstaltung Infostände entstehen, an denen lokale, soziale Projekte vorgestellt werden. Hier bietet sich die Möglichkeit ins Gespräch zu kommen und eventuell neue Kooperationsmöglichkeiten zu knüpfen oder zu erfahren, wie man einen Teil zur Hilfe leisten kann.

Robert Maaßen

Robert Maaßen

Ansprechpartner Rock for Tolerance in Hann. Münden
1 Antwort
  1. Tincho aus Einbeck says:

    Phantastisch, dass hier auf der Plattform 5Eck die Vernetzung in Sachen ROCK FOR TOLERANCE verfolgt werden kann. Ich freue mich auf die Konzerte mit Programm und würde mich auch freuen, wenn man von der 5Eck-Szene „Rock for Tolerance“ auch per Newsletter über neue Konzerttermine und sonstige Aktivitäten informiert werden könnte.

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.